Archiv der Kategorie: Essen

Gästetafel am 12.06.2021 und 24.7.2021

Ich glaube das gemeinsame Essen mit vielen Personen verbunden mit interessanten Gesprächen, Lachen, Wein und kulinarischen Genüssen hat mir , und wahrscheinlich auch Ihnen, mit am meisten gefehlt.

Jetzt dürfen wir uns endlich wieder treffen, wenn auch erstmal nur draußen. Um das zu einem kleinen Event zu machen, wird fast das gesamte Menü am Feuertopf hergestellt: gegrillt, gebacken, geschmort. Dafür habe ich auch kompetente Unterstützung.

Pflanzliches 4-Gang Menü am Samstag, den 12.06.2021 um 19.00 Uhr und am Samstag, den 24.7.2021 um 19.00 Uhr

Grüne Gazpacho mit Erbsen

Try and Share
Direkt vom Grill

⁃ Barbecue Spargel mit Linsen-Apfel Salsa

⁃ Frühlingszwiebeln mit Romanesco Sauce

⁃ Geröstete Kirschtomaten auf kaltem Joghurt

⁃ Foccachia aus dem Steinofen

Möhren mit Selleriecreme und Möhrengrünpesto

Miso Karamellisierte Früchte mit Schokoparfait

Die Inzidenz sinkt beständig. Nichtsdestotrotz möchte ich auch für eine Gästetafeln draußen an der Testpflicht festhalten. Aus diesem Grund wird es für alle Termine im Juni und Juli nur doppelt Geimpften, nachweislich Genesenen und Personen mit einem Schnelltest möglich sein, sich bei mir anzumelden.

Die Umlage für das Menü beträgt 48,-€ und beinhaltet Aperitif, Tafelwasser, selbstgebackenes Brot und Espresso.

Alle Plätze sind bereits reserviert am 12.6.21

Alle Plätze sind bereits reserviert am 24.7.21.

Anmeldung bitte über das folgende Formular.

„Halt den Hasen munter“ Tüte

Der metereologische Frühling hat begonnen und Ostern naht. Da es immer noch nicht möglich ist bei mir zu essen, ist es Zeit für eine neue Tüte, die uns kulinarisch verwöhnt und aus besten vollwertigen Zutaten besteht.

Das Buchweizen Granola mit Ahornsirup und Kardamom entwickelt sich zum all time Favorit und darf auf keinen Fall fehlen. Ein gesunder Start in den Tag, entweder pur, auf Porridge oder Joghurt.
Fürs Brot oder Brötchen gibt es die Hasenfrühstück Marmelade. Sie besteht aus Möhren, Äpfel und Orangen, fruchtig frisch und nicht zu süß.

Die Zeit des Bärlauchs startet und so habe ich auch ein Bärlauch – Erdnuss Pesto mit eingepackt. Sie können es klassisch zu Nudeln essen, aber auch zum Verfeinern von Suppen, zum Aromatisieren von Salatsaucen oder einfach pur auf geröstetes Brot.

Sehr lecker und vielseitig einsetzbar ist das Herzhafte Knuspertopping, bestehend aus verschiedenen Saaten, pikant gewürzt. Ich streue es über nahezu jedes Gericht, aber besonders auf Salaten und Suppen macht es sich sehr gut.

Zum Schluss dann noch die knusprig-würzigen Fenchel Cantuccini, die nie zur Neige gehen sollten. Wunderbar zu einer Tasse Tee oder Kaffee, schmecken aber auch kombiniert mit Ziegenfrischkäse sehr gut.

Zum Preis von 22,- € über meinen Shop erhältlich.

Gästetafel am 7.8.2020

Die lange Zeit des Lockdowns ist vorüber und wir können uns endlich wieder gemeinsam an eine Tafel setzen.

Um sich langsam wieder an die Situation zu gewöhnen, werden wir auch nur 8 Personen am Tisch haben. Den Aperitif nehmen wir draußen ein und dazu eine Kleinigkeit zu knabbern. Es besteht für meine Gäste keine Maskenpflicht und die hygienischen Maßnahmen wurden der Situation angepasst.

Da Auslandsreisen von vielen noch gemieden werden, werde ich an diesem Abend ein italienisches vegetarisches Menü anbieten und somit ein wenig Urlaubsfeeling ins Haus holen.

– Ajo blanco

– Auberginentürmchen mit Ziegenfrischkäse

– Gefüllte Zucchini mit Pinienkern-Salsa

– Parmesan Spinatknödel mit Salbeibutter und gerösteten Tomaten

– Aprikosen Rosmarin Crumble

Die Umlage für das Menü beträgt 55,- € und beinhaltet Aperitif, Tafelwasser, selbstgebackenes Brot und Espresso.

Der Abend beginnt wie immer um 19.30 Uhr

Der Abend ist bereits ausgebucht. Die Personen, denen ich wegen Corona bereits gebuchte Plätze absagen musste, bekamen den Vorzug.

„Menü to Go“ für Pfingsten

Da ich sicherlich noch eine Weile auf Sie und meine Gästetafeln verzichten muss, denn 12 Personen an einer langen Tafel sind im Moment doch undenkbar, möchte ich Sie mal wieder mit „Sicherheitsabstand“ verwöhnen und biete daher für Pfingsten ein frühlingshaftes 3-Gänge „Menü to Go“ an.

– Kerbel-Créme Suppe

– Spargel auf Polenta mit Wildkräutern und einer Kohlrabi-Tomaten Vinaigrette

– Erdbeer Tiramisu

Dazu gibt es ein selbstgebackenes Baguette mit hausgemachter Sauerampferbutter, eine Flasche Weißwein und einen Gruß aus der Küche.

Alle Gerichte sind so vorbereitet, dass sie entweder nur aufgewärmt oder mit einer Anleitung von mir ohne Probleme zubereitet werden können. So ist der Spargel bereits geschält, gegart und vakuumverpackt, sodass er nur kurz im heißen Wasserbad erwärmt werden muss. Die Polenta selber zu machen ist ein Kinderspiel.

Alles wird schön in Gläsern verpackt und kann bei mir am Freitag, den 29.5. bzw. Samstag, den 30.5.2020 zuhause abgeholt werden.

Der Preis für das Gesamtpaket für 2 Personen beträgt 78,- €.

Bestellungen bis 22.05.2020 bitte über das untenstehende Formular.

 

Ladies Night am Freitag, den 22.6.2018

Die letzte Ladies Night vor der längeren Sommerpause und dazu noch Mittsommer.

Ich hoffe, dass das Wetter mitspielt und wir die Tafel im Garten aufbauen können.

Ein veganes Menü an einem lauen Sommerabend mit interessanten Gesprächen und tollen Frauen. So stelle ich mir einen kurzweiligen Abend vor.

  • Gebeizter Sellerie im Gurken Wildkräuter Sud
  • Melonen Reisnudel Salat
  • Spargel Kokosmilch Risotto mit Heidelbeeren
  • Zitronensorbet mit Petersiliencoulis auf Banane

Die Umlage für das Menü beträgt 39,- € und beinhaltet einen Aperitif, Tafelwasser und Espresso.

Der Abend beginnt wie immer um 19.30 Uhr.

Anmeldungen werden bereits entgegen genommen. Nutzen Sie unten angefügtes Kontaktformular.

10 von 12 Plätzen sind schon reserviert.

Frühlingsgefühle am Samstag, den 14.4.2018

Der Wechsel von eisiger Kälte zu frühlingshaften Temperaturen kam zwar plötzlich, aber danach gesehnt haben wir uns alle.

So fiel mir die Menüplanung bei offener Balkontür und Sonne im Gesicht diesmal überhaupt nicht schwer.

Herausgekommen ist ein leichtes 4-Gänge Menü mit frischen Kräutern, etwas asiatisch-orientalischem Touch und dem ersten Rhabarber der Saison.

– Wildkräutersuppe

– Gebratene Riesengarnelen mit Kokos-Couscous

– Kalbsfilet mit Anislack und Avocado Ananas Salsa
(alternativ mit Kardamom konfiertem Kabeljau)

– Rhabarber Kompott mit Meringue

Der Preis für das Menü inklusive Aperitif, Tafelwasser und Espresso beträgt 49,-€ pro Person.

Der Abend beginnt wie immer um 19.30 Uhr. Anmeldungen werden bereits entgegen genommen.
Die Tafel ist ausgebucht.

Nutzen Sie das beigefügte Kontaktformular.

März-Gästetafel am Samstag, den 10.3.18 und 17.3.18

Es gibt zwei Lieblingsköche, die mich immer wieder inspirieren und die ich Ihnen gerne näher bringe.

Das ist zum einen Tanja Grandits, die vielen schon durch meine Schwärmerei ein Begriff ist und der ich schon ein ganzes Menü gewidmet habe. Der andere ist Yotam Ottolenghi, dessen Kochbuch Nopi ich besonders schätze.

Bei beiden treffen orientalische und asiatische Einflüsse auf vertraute Bekannte. Genau das liebe ich. Man meint den Geschmack von Lachs und Lamm zu kennen und ist erstaunt, wie sehr er durch besondere neue Begleiter aufgewertet und verändert werden kann.

Lassen Sie sich überraschen. Ich freue mich auf Sie und die gemeinsamen Abende.

  • Linsen Mango Salat mit Kreuzkümmel und Orangenblüten
  • Lachs-Quinoa-Tatar mit Zitronensalsa
  • Lammrücken mit Erdnusssauce, Rote-Bete-Zwiebel-Salsa und Kartoffelgratin
  • Limetten Basilikum Eismousse mit Meringue

Der Preis für das Menü inklusive Aperitif, Tafelwasser und Espresso beträgt 49,-€ pro Person.

Der Abend beginnt wie immer um 19.30 Uhr. Anmeldungen werden bereits entgegen genommen.

Nutzen Sie das beigefügte Kontaktformular.

Die Gästetafel am 10.3.18 ist bereits ausgebucht, für den Termin am 17.3.18 gibt es noch vier freie Plätze.

Heiß geliebte Alpenküche am Samstag, den 17.2.18

Neben meiner Familie, meinem Hund und dem Kochen, liebe ich die Berge und ganz speziell das Allgäu.

Da ich über Neujahr gerade wieder da war, möchte ich dieses bayerische Glücksgefühl für einen Abend etwas aufleben lassen.

Es gibt dort Gerichte, die tun einfach nur gut, dem Körper wie der Seele. Natürlich schmeckt das Essen und das Bier besser nach guter körperliche Anstrengung, aber ein kleiner Spaziergang am Samstag, den 17.2.18 zu mir reicht auch schon.

Danach heißt es genießen und wohlfühlen.

An diesem Abend gibt es Brot aus der Holzofenbäckerei in Oberstdorf und auch Allgäuer Büble Bier darf nicht fehlen.

– Rote Bete Tatar mit Räucherforelle

– Käsenockerl mit zerlassener Butter und Kräutersalat

– Rinderbraten mit Wirsing und Mini-Semmelknödel (Vegetarische Variante mit Selleriebraten)

– Bayrisch Creme mit Nusskaramell

Wie immer beginnt der Abend um 19.30 Uhr.

Die Umlage für das Menü inklusive Aperitif, Tafelwasser und Espresso beträgt 49,-€.

Anmeldungen werden bereits entgegen genommen.

Ausgebucht

Nutzen Sie das angefügte Kontaktformular.

Gutscheine zu Weihnachten

Weihnachten naht mit schnellen Schritten. Noch auf der Suche nach Geschenken?

– Wie wäre es mit einem Menü to Go für 2 Personen, ob vegan, vegetarisch oder klassisch, alles ist möglich. Dazu eine Anleitung für die letzten Zubereitungsschritte.

img_0022

– Auch ein Gutschein für eine Teilnahme an einer meiner Gästetafeln ist eine tolle Sache.

 

Ladies Night am Freitag, den 22.9.17

Es wird wieder Zeit für einen kurzweiligen, unterhaltsamen unter Frauen und dazu ein feines vegetarisches 4-Gänge Menü.

Dasselbe Menü gibt es im Monat September auch in der To Go Variante.

  • Spinat Kokos Suppe
  • Sellerie Granatapfel Taboulé
  • Asia Ravioli mit Mandeln und Minze
  • Blaubeer-Macademia Cheesecake mit Zimtblüten

Der Preis beträgt inklusive Aperitif, Tafelwasser und Espresso € 39,- pro Person

Ausgebucht

Beginn ist wie gewohnt um 19.30 Uhr.

Nutzen Sie dafür das folgende Kontaktformular.